Weiterbildungszertifikat

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.“

Ausbildungen und Weiterbildungen genießen bei der Zillertaler Versicherung einen hohen Stellenwert, daher wurden wir auch 2019 wieder mit dem Weiterbildungszertifikat ausgezeichnet. Die verpflichtenden Weiterbildungsstunden für einen Versicherungsmakler betragen 15 Stunden, alle weiteren Stunden sind freiwillig. Ab einer Mindeststundenanzahl von 25 Stunden kann das Weiterbildungszertifikat beantragt werden.

Seit 2019 wird das freiwillige Weiterbildungszertifikat auf den gewerberechtlichen Geschäftsführer ausgestellt.

Stolze 156,4 Stunden absolvierte das gesamte Team der Zillertaler Versicherung 2019 mit Fortbildungsstunden.

 

Viele Grüße!

das Team der Zillertaler Versicherung

Zurück